Skip to main content

Bundesverband der Träger im Beschäftigtentransfer e. V.

Ihr kompetenter Partner im Beschäftigtentransfer

Herzlich willkommen auf der Verbandsseite des BVTB e. V.

Der Bundesverband der Träger im Beschäftigtentransfer e.V. (BVTB) fordert und fördert den Einsatz von bewährten Instrumenten des Beschäftigtentransfers bei notwendigen Personalanpassungen. Auf den nachfolgenden Seiten möchten wir Sie über unsere Ziele, Aufgaben und unsere Struktur näher informieren. Sie sind herzlich eingeladen, sich hier ein umfassendes Bild von uns zu machen und mit uns in Kontakt zu treten.

 

Vorstand neu gewählt!

Auf der 23. Mitgliederversammlung des Verbandes wurde am 20.11.2018 in Duisburg turnusgemäß der Vorstand neu gewählt.

Erstmalig in den Vorstand wurde Margrit Herrmann gewählt; Dr. Bernd Nickolay und Gerd Galonska wurden als Vorstandsmitglieder zum wiederholten Male bestätigt. Der neu zusammengesetzte Vorstand des BVTB e.V. wird die Ziele des Verbandes weiter erfolgreich verfolgen.

Frau Herrmann ist die neue Kassenwartin, Herr Dr. Nickolay wurde als stellvertr. Vorsitzender/Schriftführer, Herr Gerd Galonska als Vorsitzender bestätigt. 

 

 

 

Aktuelles

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen rund um unsere Verbandsarbeit. Neben unseren aktuellen Pressemeldungen, halten wir weitere aktuelle Pressestimmen sowie Fachartikel zur Entwicklung im Beschäftigtentransfer, arbeitsmarkt- und -rechtliche Entwicklungen für Sie bereit.
Aktuelles

Themen

Wenn Sie sich näher über Themen und Hintergründe des Beschäftigtentransfers, über den Einsatz und die Rahmenbedingungen für Transferagenturen und Transfergesellschaften sowie über den sich wandelnden Arbeitsmarkt informieren möchten, finden Sie hier interessante Veröffentlichungen, Studien, Gesetzesinitiativen und weitere Publikationen dazu.
Unsere Themen

Mitglieder

Unser Verband repräsentiert durch seine Mitgliedsunternehmen mehr als 50% des Marktvolumens im deutschen Beschäftigtentransfer und ist seit 2007 als Interessen- und Qualitätsverband tätig.
Erfahren Sie mehr über unsere Mitglieder

Im Bereich von Politik, Öffentlichkeit und Fachwelt leisten wir wertvolle Aufklärungsarbeit. Werden Sie auch Mitglied und unterstützen Sie unsere gemeinsame öffentliche Stimme innerhalb der Arbeitsmarktpolitik.